Home
Wettbewerb
Rückblick
Preisträgerkonzert
Anfahrt
Kontakt
Partner
Impressum
Preisträgerkonzert

Das A-Cappella-Vergnügen geht in die zweite Runde!

Image 

"Die Musik von Quintense erzeugt Gänsehaut und verschafft Momente, die man nie vergessen wird - auf der Bühne sind sie absolute Weltklasse, wie ein Diamant.", so äußerte sich die Jury über das Gewinnerensemble des A-Cappella Award Ulm 2016. Die fünf Newcomer aus Leipzig überzeugten nicht nur die Jury, sondern rissen auch das Publikum zu regelrechten Begeisterungsstürmen hin. Nun kommt Quintense wieder nach Ulm: Für das Preisträgerkonzert am Donnerstag, den 26. Januar 2017 im Ulmer ROXY.

Obwohl das Quintett erst 2015 gegründet wurde, hat Quintense die A-Cappella-Szene bereits national und international ordentlich aufgemischt.Beim internationalen Wettbewerb "vokal.total" in Graz erhielt Quintense gleich mehrere Auszeichnungen. Sie gewannen die Kategorie Jazz, belegten in der Kategorie Pop den dritten Platz und erhielten darin auch den Publikumspreis. Außerdem erhielten sie den Newcomer-Preis "magenta talent trophy 2016" der A-Cappella Agentur Magenta.

Quintense besticht mit groovigem Sound, einem phänomenalem Bass-Beatboxer und eine Sopranistin, die es mit so manchem Popstar aufnehmen kann. Unter dem Motto "Let's Get It Started" präsentiert das Quintett ein Programm, das von mitreißenden Jazz-Titeln, über moderne Pop-Songs bis hin zu gefühlvollen Balladen reicht.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit Musik der Extraklasse!

Das Preisträgerkonzert beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

 

Weiter zu >> Tickets

Weiter zu >> AGB